Zielgruppe
- WiedereinsteigerInnen
- Angelernte Kräfte im Büro mit entsprechender Berufserfahrung


Voraussetzungen zur Zulassung zum außerordentlichen Lehrabschluss
- Vollendetes 18. Lebensjahr
- Mindestens zwei Jahre branchenspezifische Berufserfahrung (Nachweis durch Zeugnisse und/oder SVA-Auszug)


Bitte im Vorfeld das Ansuchen auf Zulassung zur Prüfung bei der WKO einreichen!


Voraussetzungen zum Kursbesuch
- Deutsch-Kenntnisse mind. Niveau B1
- Gute EDV-Kenntnisse Word & Excel (die Prüfung wird am PC gelöst)
- Bereitschaft zum eigenständigen Lernen


Inhalte
- Kaufmännisches Rechnen
- Skonto und Rabatt
- Umsatzsteuer
- Zinsen
- Angebotsvergleich
- Kassaabrechnung
- Grundlagen der Rechnungslegung
- Moderner Schriftverkehr
- Fach- und lehrberufsspezifische Themen
- Wirtschaftskunde
- Werbung / Marketingstrategien
- Grundlagen der Kommunikation
- Betriebskommunikation
- Büroorganisation
- Geschäftsfälle
- Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Lehrabschlussprüfung
- Elearning-Plattform zur Unterstützung beim Lernen und Vertiefen zu Hause


zu den Kursen